Gruppenangebote

Planen Sie Ihren Betriebsausflug, feiern Sie ein Familienfest oder möchten Sie Plochingen mit Ihrem Verein erkunden? Unsere Gästeführer zeigen Ihnen unterhaltsam und kurzweilig die schönsten Seiten unserer Stadt. Dabei können Sie Ihren Ausflug nach Plochingen ganz individuell nach Ihren Wünschen gestalten. Bei unseren klassischen Führungen lernen Sie die markanten Plochinger Sehenswürdigkeiten kennen. Wenn Sie noch ein bisschen mehr wissen möchten, z.B. zur Kunst oder zur Geschichte des Weinbaus in Plochingen, bieten wir Ihnen spezielle Themenführungen an. Auch für einen kulinarischen Abschluss haben wir feine Angebote im Programm. Sie möchten noch mehr Zeit in Plochingen verbringen oder haben individuelle Wünsche, die unser Programm nicht abdeckt? Dann erstellen wir Ihnen auch gerne auf Ihre Wünsche zugeschnittene Angebote, z.B. in Verbindung mit einem Besuch des Kletterwaldes Plochingen oder einer Fahrt mit der Dampfbahn des Vereins Dampfbahner Plochingen auf dem Bruckenwasen. 

Klassische Stadtführung

Klassische Stadtführung

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Bei diesem Stadtspaziergang lernen Sie die markanten Plochinger Sehenswürdigkeiten kennen. Die Tour beginnt am Marktplatz, der historischen Mitte Plochingens, mit seinen eindrucksvollen mittelalterlichen Fachwerkbauten. Am Marktbrunnen lassen sich verschiedene Ereignisse aus der Plochinger Geschichte anschaulich nachvollziehen. In der frühgotischen Ottilienkapelle, dem ältesten Plochinger Bauwerk, tauchen Sie ein in die Stadtgeschichte. Weiter geht es zu einem ganz besonderen Bauwerk: “les toilettes” ist ein öffentliches Toilettenhäuschen, das der elsässische Grafiker und Satiriker Tomi Ungerer mit viel Witz gestaltetet hat. Durch die Fußgängerzone geht es zur Anlage “Wohnen unterm Regenturm”, deren hoher Turm von vier goldenen Kugeln gekrönt wird. Freuen Sie sich auf die farbenfrohe Märchenwelt des Innenhofes, die der berühmte Künstler Friedensreich Hundertwasser geschaffen hat.  


Klassische Stadtführung "kompakt"

Klassische Stadtführung "kompakt"

Dauer
ca. 1 Stunden
Kosten
55,- €
Max. Anzahl
30 Personen

Bei dieser „Kompaktführung“ lernen Sie die markanten Plochinger Sehenswürdigkeiten in komprimierter Form kennen. Die Tour beginnt am Marktplatz, der historischen Mitte Plochingens, mit seinen eindrucksvollen mittelalterlichen Fachwerkbauten. Am Marktbrunnen lassen sich verschiedene Ereignisse aus der Plochinger Geschichte anschaulich nachvollziehen. In der frühgotischen Ottilienkapelle, dem ältesten Plochinger Bauwerk, tauchen Sie ein in die Stadtgeschichte. Weiter geht es zu einem ganz besonderen Bauwerk: “les toilettes” ist ein öffentliches Toilettenhäuschen, das der elsässische Grafiker und Satiriker Tomi Ungerer mit viel Witz gestaltetet hat. Durch die Fußgängerzone geht es zur Anlage “Wohnen unterm Regenturm”, deren hoher Turm von vier goldenen Kugeln gekrönt wird. Freuen Sie sich auf die farbenfrohe Märchenwelt des Innenhofes, die der berühmte Künstler Friedensreich Hundertwasser geschaffen hat. Auf Wunsch kann die Führung auch mit Schwerpunkt Hundertwasser geführt werden.


Die farbenfrohe Hundertwasser-Welt

Die farbenfrohe Hundertwasser-Welt

Dauer
ca. 1 Stunde
Kosten
55,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Der Wiener Künstler Friedensreich Hundertwasser war nicht nur als Maler und Grafiker berühmt. Vor allem auch seine Ideen für menschengerechteres Bauen und Wohnen, die der Natur einen hohen Stellenwert einräumen, haben ihn einem großen Publikum bekannt gemacht. Heute sind seine Denkansätze aktueller denn je. Seine Philosophie lässt sich an der 1994 eingeweihten Plochinger Wohn- und Geschäftsanlage „Unterm Regenturm“ anschaulich nachvollziehen. Erfahren Sie in dieser Führung vom Baummieter über das Fensterrecht bis hin zur Abschaffung der graden Linie alles, was seine Bauten so einzigartig macht.


Märchenwelt mit goldenen Kugeln

Märchenwelt mit goldenen Kugeln

Hundertwasserführung speziell für Kinder und Schüler

Dauer
ca. 45 Minuten
Kosten
50,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Die Kunst Friedensreich Hundertwassers spricht mit ihren Farben und Formen besonders auch Kinder an. Wie hoch ist der Regenturm? Sind die goldenen Kugeln echt? Warum ist hier alles krumm und schief? Und warum wächst auf dem Balkon ein Baum? Mit altersgerechten und spannenden Informationen und Geschichten entführen wir Kinder in die Märchenwelt des Wiener Künstlers. Spielerisch lernen sie dabei die Philosophie seiner Kunst und die Besonderheiten seiner Formensprache kennen. Staunen und träumen garantiert. 


Familienführung

Familienführung

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
25 Personen

Was ist das für ein Mann, der dort vor der Ottilienkapelle steht? Sah es auf dem Plochinger Marktplatz eigentlich schon immer so aus wie heute? Und was hat es mit dem Regenturm, der mit seinen vier goldenen Kugeln schon von weitem zu sehen ist, auf sich? Anschaulich werden bei dieser Führung für Erwachsene und Kinder die Geschichte der Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten näher gebracht.


Plochingen mal anders entdecken

Plochingen mal anders entdecken

Dauer
ca. 1 Stunde
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
20 Personen

Menschen mit Behinderung, die in Plochingen leben oder arbeiten, stellen in dieser Führung „ihre Stadt“ vor – ein Stadtspaziergang der besonderen Art. Er wird in leichter Sprache gehalten, so dass er auch für Menschen mit kognitiven Einschränkungen geeignet ist. Die Route ist barrierefrei.


Historisches Plochingen – Fachwerk & Kirchberg

Historisches Plochingen – Fachwerk & Kirchberg

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Bei diesem Stadtspaziergang stehen die historischen Bauwerke im Mittelpunkt: vom Marktplatz mit seinen mittelalterlichen Fachwerkbauten und der spätgotischen Ottilienkapelle geht es vorbei an der alten Brunnenstube hinauf auf den Kirchberg. Hier thront weithin sichtbar die gotische Stadtkirche St. Blasius, die von einer eindrucksvollen Wehrmauer umfriedet ist. Im Kircheninneren befinden sich neben wertvollen mittelalterlichen Ausstattungsstücken einige große Glasfenster des Künstlers H.G. von Stockhausen. Beschließen Sie die Führung mit einem Spaziergang über den idyllischen Alten Stadtfriedhof.
 


Wengertertour durch das historische Plochingen

Wengertertour durch das historische Plochingen

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Dass Plochingen einmal vom Weinbau gelebt hat, erfahren Sie bei einer unterhaltsamen Führung von unserem schwäbischen Wengerter. Er zeigt Ihnen, wo der Wengertschütz ehedem die Weinberge bewachte und erzählt mehr über das Leben der Plochinger Wengerter, die viele Jahrhunderte den Ort geprägt haben. Der Tradition des Weinbaus widmet sich heute der „Verein zur Förderung des historischen Weinbaus e.V.“. Diese Tour lässt sich gut mit einer Weinprobe verbinden.


Geführte Wanderung „Plochingen von oben“

Geführte Wanderung „Plochingen von oben“

Dauer
ca. 2 Stunden
Kosten
90,- €
Max. Anzahl 
20 Personen

Diese Wanderung führt Sie von der Innenstadt bis in die Plochinger Höhenlagen durch die wunderbare Kulturlandschaft der Streuobstwiesen. Der Aufstieg wird mit der Begehung des Aussichtsturms auf dem Stumpenhof und der grandiosen Aussicht, die sich von hier bietet, belohnt. Blicken Sie über das Neckartal bis hin zur Schwäbischen Alb und lassen Sie das Panorama auf sich wirken.


Industriekultur und Naturidylle am Neckar

Industriekultur und Naturidylle am Neckar

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Plochingen liegt in einem interessanten Spannungsfeld: einerseits Teil des Ballungsraumes Stuttgart mit historischen und modernen Industrieanlagen und Neckarhafen, andererseits umgeben von Freiflächen und Naturräumen wie Schurwald, Streuobsthänge und Neckarauen. Ein schöner Spaziergang lässt dieses Spannungsfeld deutlich werden: Beginnend am historischen Marktplatz, geht es vorbei an der ehemaligen Waldhorn-Brauerei hinunter zum Neckar. Über den Otto-Steg gelangen Sie in den Landschaftspark Bruckenwasen, vorbei am Industriedenkmal der alten Spinnerei. Über bequeme Spazierwege erreichen Sie den Zusammenfluss von Neckar und Fils und erfahren unterwegs mehr über die Entstehung und die Nutzung dieses Parks. Über einen idyllischen Holzbohlenweg geht es das Neckarufer entlang wieder zurück. Beschließen Sie Ihren Spaziergang in einem der schönen Biergärten! 


Die Geschichte der Mühlsteinfabrik Dettinger

Die Geschichte der Mühlsteinfabrik Dettinger

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Das Gelände der Mühlsteinfabrik Dettinger mit den Arbeiterwohnhäusern und den Produktionsstätten aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert, der Jugendstilvilla des Fabrikanten und dem schönen Gartenpark stellt ein wertvolles Ensemble der Arbeitswelt aus der Zeit der Industrialisierung dar. In dieser Führung erfahren Sie mehr aus der Geschichte dieser denkmalgeschützten Anlage, die heute als „Kulturpark Dettinger“ mit Ateliers, Werkstätten, Probe- und Veranstaltungsräumen ein Forum für Künstler und Kulturtreibende bietet. 


Kulturpark Dettinger — Wo die Kunst entsteht

Kulturpark Dettinger — Wo die Kunst entsteht

Besuch der Künstlerateliers im Kulturpark Dettinger

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
20 Personen

Der Kulturpark Dettinger entstand 1992 auf dem Gelände der ehemaligen Mühlsteinfabrik Dettinger im Herzen der Innenstadt. Historische Firmengebäude aus dem 19. Jahrhundert wurden zu Kultur- und Veranstaltungsstätten umgestaltet. In einem ehemaligen Produktionsgebäude befindet sich heute die „Ateliergemeinschaft Dettinger“. Insgesamt elf bildende Künstler aller Sparten betreiben hier ihre Ateliers. Werfen Sie bei dieser Führung einen Blick hinter die Kulissen der Kunstwelt und erleben beim Atelierbesuch, wo die Kunst entsteht.


Kunstvolles Plochingen

Kunstvolles Plochingen

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Bei dieser Führung steht die Kunst im Mittelpunkt – und hier hat Plochingen einiges zu bieten! Erfahren Sie die brisante Vorgeschichte von Tomi Ungerers humorvollem „les toilettes“, spazieren vorbei an Brunnen und Skulpturen namhafter Künstler in der Marktstraße und erleben Hundertwassers farbenfrohe Welt im Innenhof der Anlage „Wohnen unterm Regenturm“. Zum Abschluss werfen Sie einen exklusiven Blick auf Michael Triegels Wandbild „Allegorie der guten
Regierung“ im Sitzungssaal des Alten Rathauses. Das Alte Rathaus ist nicht immer zugänglich. 


Skulpturenspaziergang

Skulpturenspaziergang

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
68,- €
Max. Anzahl 
30 Personen

Zahlreiche Kunstwerke und Brunnen von namhaften Künstlern wie Karl-Ulrich Nuß, Wolfgang Thiel oder Franz Otto Lipp zieren die Plochinger Innenstadt. Sie alle erzählen Geschichte und Geschichten über unsere Stadt, die Ihnen in dieser Führung anschaulich nahe gebracht werden. Erleben Sie, wie lebendig Kunst Stadtgeschichte vermitteln kann! 


Geführter abendlicher Fackelspaziergang

Geführter abendlicher Fackelspaziergang

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Kosten
10,- p. P. (beinhaltet einen Glühwein/Punsch und eine Fackel)
Mind. Anzahl
10 Personen
Max. Anzahl 
20 Personen

Entdecken Sie Plochingen im romantischen Dämmerlicht! Bei einem Glühwein oder Punsch erleben Sie den beleuchteten Marktplatz und spazieren dann mit einer Fackel zum Kirchberg mit der gotischen Stadtkirche St. Blasius. Weiter geht es zum Landschftspark Bruckenwasen, von wo aus Sie einen besonderen Blick auf die Silhouette Plochingens haben. An langen Herbst- und Winterabenden wird diese Führung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Beginn der Führung ist zwischen 17 und 18 Uhr möglich. 


Wählen Sie zu Ihrer Führung spannende Ergänzungen

Um Ihren Ausflug nach Plochingen genussvoll und spannend ausklingen zu lassen, bieten wir Ihnen ein kulinarisches, kreatives und aktives Ergänzungsprogramm! Testen Sie bei einer geführten Weinprobe den Plochinger Hansenwein oder tauchen Sie ein in die Geschichte und den Geschmack schwäbischer Köstlichkeiten. Sie möchten Plochingen aktiv oder kreativ entdecken? Ob bei einer gemeinsamen Wanderung, in den luftigen Höhen des Kletterwalds oder mit Pinsel und Farbe im Kulturpark Dettinger – in Plochingen wird es keinem langweilig! Gerne organisieren wir Ihnen auch in Kooperation mit Plochinger Cafés und Gaststätten individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene kulinarische Ergänzungen. Die Ergänzungen sind nur in Kombination mit einer Stadtführung buchbar. 

Maultaschendemonstration

Ergänzung: Maultaschendemonstration

Dauer
ca. 45 Minuten
Kosten
9,90 € p. P.
Mind. Anzahl
15 Personen
Max. Anzahl
30 Personen

Im Traditionslokal „Staigers Waldhorn“ erfahren Sie während einer Maultaschendemonstration mehr über den Inbegriff der schwäbischen Esskultur, den sogenannten „Herrgottsbscheißerle“. Staigers Maultaschen sind so berühmt, dass darüber schon eine Fernsehproduktion gedreht wurde. Genießen Sie, nachdem Sie genau erfahren haben, wie die Maultaschen gemacht werden, ein Maultaschenprobiererle auf einer „Gosch voll“ lauwarmem Kartoffelsalat. Rezept für Zuhause inklusive! 


Maultaschentrilogie

Ergänzung: Maultaschentrilogie

Dauer
ca. 1 Stunde
Kosten
15,90 € p. P.
Mind. Anzahl
15 Personen
Max. Anzahl
30 Personen

Die Maultaschentrilogie ist eine kulinarische Erweiterung der Maultaschendemonstration. Genießen Sie die Vielfalt der „Herrgottsbescheißerle“ bei einer Verkostung von dreierlei Maultaschen, die vor Ihren Augen zubereitet werden. Erleben Sie bei diesem kulinarischen Event auf unterhaltsame Weise mehr über die Maultasche - und lassen sich von der Geschmacksvielfalt überraschen!


Schwäbische Tapas

Ergänzung: Schwäbische Tapas

Dauer
ca. 45 Minuten
Kosten
12,- € p. P.
Mind. Anzahl
10 Personen
Max. Anzahl
30 Personen

Lernen Sie beim Restaurant „Plochinger“ die regionale Küche kennen: kleine, typische Köstlichkeiten, serviert in einem der ältesten Gebäude Plochingens. Lassen Sie sich von der Vielfalt der schwäbischen Küche überraschen!


Weinprobe

Ergänzung: Weinprobe

Dauer
ca. 1 Stunde
Kosten
7,90 € p. P. (beinhaltet 3 Sorten Wein, Brot und Sprudel)
Mind. Anzahl
15 Personen
Max. Anzahl
30 Personen

Die Plochinger Weinbaugeschichte geht zurück ins 8. Jahr-hundert n. Chr. und über viele Jahrhunderte wurde das wirtschaftliche Leben in Plochingen vom Weinbau geprägt. Dieser Tradition widmet sich heute der „Verein zur Förderung des historischen Weinbaus in Plochingen e.V.“. Erfahren Sie bei einer geführten Weinprobe mehr darüber und lassen Sie bei einem guten Tropfen Plochinger Weinbaugeschichte lebendig werden. 


Malkurs im Kulturpark Dettinger

Ergänzung: Malkurs im Kulturpark Dettinger

Dauer
ca. 1 Stunde
Kosten
12,- € p. P.
Mind. Anzahl
4 Personen
Max. Anzahl
10 Personen

Im alten Pferdestall der ehemaligen Mühlsteinfabrik Dettinger hat der Verein Initiative Mahlwerk eine Mal- und Kunstwerkstatt eingerichtet, in der auch Kunstkurse angeboten werden. Unter fachmännischer Anleitung können Kinder oder Erwachsene hier kreativ werden. Im Preis enthalten sind eine Leinwand 35 x 35 cm sowie Acrylfarben.


Plochinger Willkommensgruß

Ergänzung: Plochinger Willkommensgruß

Nur buchbar Montag bis Samstag

Dauer
ca. 30 Minuten
Kosten
3,90 € p. P.
Mind. Anzahl
10 Personen
Max. Anzahl
25 Personen

Starten Sie Ihre Stadtführung mit einem Willkommensempfang in der Galerie der Stadt Plochingen. Bei einem Gläschen Plochinger Hansenwein und einer Brezel können Sie die Werke der jeweiligen Ausstellung auf sich wirken lassen. Von hier haben Sie einen ganz besonderen Blick auf die wohl kurioseste Sehenswürdigkeit Plochingens – das von Tomi Ungerer gestaltete Toilettenhäuschen „les toilettes“.


Alles von der Streuobstwiese

Ergänzung: Alles von der Streuobstwiese

Dauer
ca. 1 Stunde
Kosten
6,50 € p. P. (beinhaltet div. Getränke und kleine Versuchshäppchen)
Mind. Anzahl
15 Personen
Max. Anzahl
30 Personen

Familie Hekler stellt in ihrer kleinen Manufaktur in Direktvermarktung feine Kulinaria aus den Produkten ihrer Plochinger Streuobstwiesen her. Erfahren Sie bei einer Verkostung mehr über diese schwäbische Kulturlandschaft und genießen dabei feine, von Hand hergestellte Köstlichkeiten. Die Produkte können dann auch erworben werden.


Plochinger Entdeckerspaziergang

Ergänzung: Plochinger Entdeckerspaziergang

Besondere Idee für die kleinen Entdecker

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden
Kosten
kostenlos

Für Schulklassen oder Gruppen mit Kindern ist der knapp sechs Kilometer lange Rundweg eine kurzweilige Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und die Kulturlandschaft der Streuobstwiesen zu genießen. Mit Hilfe einer ausführlichen Broschüre mit Wegbeschreibung, die Sie von der PlochingenInfo erhalten, können verschiedene Aufgaben gelöst werden.


Kletterwald Plochingen

Ergänzung: Kletterwald Plochingen

Das Angebot wird über die PlochingenInfo nur vermittelt, die Abwicklung erfolgt über den Anbieter.

Dauer
ca. 2,5 Stunden
Kosten
auf Anfrage
Anzahl
auf Anfrage
Anbieter

Im Stadtteil Stumpenhof auf dem Schurwald befindet sich der Plochinger Kletterwald. Hier gibt es für jede Alters- und Könnerstufe verschiedene Parcours. Steigen Sie über Baumleitern, Seilbrücken und Holzplanken in die Höhe und lernen den Wald aus einer neuen Perspektive kennen.


Bowlingcenter Blu Bowl

Ergänzung: Bowlingcenter Blu Bowl

Das Angebot wird über die PlochingenInfo nur vermittelt, die Abwicklung erfolgt über den Anbieter.

Dauer
ab 1 Stunde
Kosten
auf Anfrage
Anzahl
auf Anfrage
Anbieter

Auf acht modernen Bowlingbahnen rollt hier die Kugel und bietet vergnügliche Stunden für Groß und Klein. Eine Sportsbar mit Billiard, Dart und Kicker rundet das Angebot ab. 


Plochinger Cup-Cake-Seminar

Ergänzung: Plochinger Cup-Cake-Seminar

Das Angebot wird über die PlochingenInfo nur vermittelt, die Abwicklung erfolgt über den Anbieter.

Dauer
ca. 2,5 Stunden
Kosten
auf Anfrage
Mind. Anzahl
4 Personen
Max. Anzahl
6 Personen
Anbieter

Cup Cakes schmecken nicht nur gut – sie eignen sich auch hervorragend zum Verschenken. Umso persönlicher wird es, wenn sie selbst hergestellt und verziert sind. Dies lernen Sie im Backseminar in Dianas Backstübchen. Das Ergebnis dürfen Sie natürlich samt dem Rezept mit nach Hause nehmen.


Sind Sie Busreiseveranstalter? Dann setzen Sie sich doch bitte direkt mit uns in Verbindung, wir haben spezielle Angebote für Sie!

Die verbindliche Anmeldung senden Sie uns bitte mindestens 14 Tage vor Ihrem Wunschtermin zu.

Bitte beachten Sie, dass wir bei kulinarischen Ergänzungen spätestens 10 Tage vorab die endgültige und verbindliche Teilnehmerzahl benötigen, um diese an den Kooperationspartner zur Planung weiterzuleiten.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Auftragsbestätigung, die Rechnung erfolgt nach Ablauf der Führung.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf - wir freuen uns auf Sie!

 
/

Dürfen wir Ihnen den kostenlosen Newsletter der PlochingenInfo an die oben angegebene Mailadresse zusenden?