Urban

Heiliger Urban

Gegenüber am Volksbankgebäude steht in einer Wandnische die Bronzestatuette des "Heiligen Urban" von Franz Otto Lipp aus dem Jahre 1987. Die Legende erzählt, der Heilige Urban habe im nahen Cannstatt den Weinanbau gelehrt. Als Schutzpatron der Winzer wurde er daher im einstigen Weinbauflecken Plochingen hoch geehrt. Schon im Mittelalter befand sich an dieser Stelle, wo die heutige Urbanstraße zu den Weingärten führte, ein Bildstock mit dem Heiligen Urban.

Weitere Informationen über unsere Sehenswürdigkeiten finden Sie in unserer Broschüre "Geschichte entdecken - ein Rundgang"