Partnerstädte

Plochingen hat drei offizielle Städtepartnerschaften:

Stadt Landskrona

Landskrona

Seit 1971 gibt es eine Städtepartnerschaft mit der südschwedischen Stadt Landskrona. Landskrona, malerisch am Öresund gelegen, hat etwa 35.000 Einwohner. Dank seiner günstigen Lage und eines tiefen, natürlichen Hafens hat sich die Stadt im Laufe der Jahrhunderte zu einer bedeutenden Handels- und Industriestadt entwickelt. Landskrona ist aber auch ein beliebter Touristenort mit Badestränden, Sportboothäfen und vielen Freizeiteinrichtungen. Die vorgelagerte Insel Ven mit ihrer eindrucksvollen Natur und den Erinnerungen an den berühmten Astronomen und Wissenschaftler Tycho Brahe ist ein vielbesuchtes Ausflugsziel. Auf der Homepage von Landskrona erfahren Sie mehr.

Stadt Zwettl

Zwettl

Seit 1993 besteht die Städtepartnerschaft mit Zwettl im niederösterreichischen Waldviertel. Unsere niederösterreichische Partnerstadt Zwettl liegt im Herzen des Waldviertels. Als Kuenringergründung kann die Stadt - eingebettet in eine weite, hügelige Wiesen- und Waldlandschaft - auf eine lange Geschichte zurückblicken. Die berühmte Zisterzienserabtei des Stift Zwettl ist seit Jahrhunderten Glaubens- und Kulturzentrum. Für mehr Informationen besuchen Sie die Homepage von Zwettl.

Stadt Oroszlány

Oroszlány

Die ungarische Stadt Oroszlány liegt etwa 50 km westlich der Hauptstadt Budapest. Die Stadt ist eine traditionelle Bergbausiedlung, ihr Charakter und das Tempo ihrer Entwicklung wurden daher grundlegend von den Kohlevorkommen bestimmt. Heute ist Oroszlány eine lebendige Stadt mit regem Kulturleben. Nach ersten Begegnungen zwischen Vereinen wurde 1998 eine Vereinbarung über die Förderung gegenseitiger Beziehungen abgeschlossen. Im Jahr 2010 wurde ein Vertrag über eine offizielle Städtepartnerschaft. abgeschlossen. Mehr über die Stadt finden Sie hier (204,6 KiB) oder direkt auf der Seite der Stadt Oroszlány (in ungarisch).

Freundschaftliche Beziehungen und kulturellen Austausch gibt es mit weiteren Städten:

Stadt Luckau

Luckau

Für die in der Mark Brandenburg gelegene Stadt Luckau hat die Stadt Plochingen nach der Wiedervereinigung 1990 eine Patenschaft übernommen, um insbesondere den Neuaufbau der Verwaltung zu unterstützen. Besonders die historische Innenstadt des 80 km vor den Toren Berlins gelegenen Luckau ist einen Besuch wert. Zwei Jahre, nachdem in Plochingen die Landesgartenschau Baden-Württemberg durchgeführt wurde, war Luckau im Jahr 2000 Gastgeber der ersten brandenburgischen Landesgartenschau. Mehr Infos über die Homepage von Luckau.

Stadt Cividale del Friuli

Cividale

Cividale del Friuli ist eine traditionsreiche Stadt im nordost-italienischen Friaul. Cividale liegt 17 km östlich von Udine unweit der Grenze zu Slowenien beiderseits des Flusses Natisone. Durch regelmäßige Besuche, meist zum Mittelalterlichen Feste Palio di San Donato, wuchs eine starke Städtefreundschaft. Mehr Infos finden Sie auf Homepage von Cividale del Friuli.

Stadt Svitavy

Svitavy

Die Stadt Svitavy, deutsch Zwittau, liegt etwa 120 km östlich der Hauptstadt Prag in Tschechien. Im 13. Jahrhundert wurde die Stadt am Ufer der Svitava gegründet, die Einwohner waren von der Abstammung her überwiegend Deutsche. Die Vertreibung der deutschen Bevölkerung nach dem zweiten Weltkrieg und die folgende neue Besiedlung bedeutete den größten Umbruch in der Geschichte der Stadt. Zahlreiche Plochinger Bürgerinnen und Bürger haben in Svitavy ihre Wurzeln. Über Kontakte zwischen Bürgern beider Städte erwuchsen in den letzten Jahren regelmäßige Begegnungen. Mehr Infos auf der Homepage von Svitavy.